Startseite | Aktuelles | ExpertenForum Nachgefragt – Der Podcast von ETL ADVISION und opta data mit Markus Dikty
Aktuelles
15.03.2021

ExpertenForum Nachgefragt – Der Podcast von ETL ADVISION und opta data mit Markus Dikty

Unser heutiger Gast Markus Dikty ist Experte für Digitalisierung bei der opta data. Während mit dem Begriff Digitalisierung jeder etwas anfangen kann, überfordert die TI Therapeuten im Arbeitsalltag zumeist noch und das Thema scheint weit weg. Doch es kommt Bewegung ins Spiel. Erfahren Sie mehr dazu in diesem Podcast.

Telematikinfrastruktur – was sich hinter diesem sperrigen Begriff verbirgt, könnte unsere Arzt- und Krankenhausbesuche in naher Zukunft drastisch verändern. In der neuen Folge von ExpertenForum Nachgefragt sprechen Christoph Soldanski und Uwe Kalin mit Markus Dikty, Fachexperte für Digitalisierung bei opta data über das digitale Netzwerk fürs Gesundheitswesen.

Bei der Telematikinfrastruktur handelt es sich um ein geschütztes System, das Prozesse und Funktionen wie die elektronische Patientenakte oder die sichere digitale Kommunikation von Ärzten und anderen Leistungserbringern ermöglicht. Verfahren, für die bislang E-Mails, Briefe oder sogar Faxe benötigt wurden, können dank der Telematikinfrastruktur künftig deutlich vereinfacht und beschleunigt werden. Viele Arztpraxen und Apotheken sind bereits an das System angeschlossen und noch in diesem Jahr sollen Hebammen und Physiotherapeuten folgen. Alle anderen Heilmittelerbringer haben ab Anfang nächsten Jahres die Möglichkeit, die Infrastruktur zu nutzen. Verpflichtend wird der Anschluss erst ab dem Jahr 2024.

Für viele Heilmittelerbringer klingt die Telematikinfrastruktur bislang nach Zukunftsmusik – die Hard- und Softwarevoraussetzungen, die für die Integration erfüllt werden müssen, stellen für sie eine Hürde dar. Die opta data Gruppe unterstützt Akteure im Gesundheitswesen bei der Umsetzung, damit ein möglichst niedrigschwelliger Einstieg gelingt. Trotz vieler Fortschritte sieht der Experte Markus Dikty noch einige strukturelle Probleme. „Wir müssen im Gesundheitssystem die Bürokratie abbauen und Prozesse vereinfachen“, so Dikty. Dann würden auch Patienten stark von der Digitalisierung im Gesundheitswesen profitieren.

Markus Dikty ist Fachexperte für Digitalisierung bei der opta data Gruppe – einer der führenden Anbieter für IT, Abrechnung und Services im Gesundheitswesen.

Mehr über die Herausforderungen bei der Einführung der Telematikinfrastruktur und den Projekten der opta data hören Sie in der neuen Folge von ExpertenForum Nachgefragt.

 

Keyfacts

  • Telematikinfrastruktur – so funktioniert‘s
  • Corona und die Telematikinfrastruktur
  • Die Zukunft der Telematikinfrastruktur

 

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x